Facebook YouTube Instagram

DEHOGA-Jugendmeisterschaften 2017

Veröffentlicht am: 23.06.2017
Liebe Gastfreunde,

die Sieger bei den baden-württembergischen Jugendmeisterschaften des Hotel- und Gaststättengewerbes 2017 stehen fest. An dem Wettbewerb, der am 22. und 23. Juni in Tettnang stattfand, haben sich rund 90 Nachwuchskräfte der Branche aus dem ganzen Land beteiligt. In allen fünf Ausbildungsberufen, in denen der Wettbewerb ausgetragen wurde, siegten Frauen.

Die Ergebnisse der Jugendmeisterschaften 2017 des baden-württembergischen Gastgewerbes im Überblick:
 
Koch/Köchin:
1. Julia Tischer, Engel Obertal Wellness & Genuss Ressort, Baiersbronn-Obertal
2. Katharina Rauscher, Burg-Restaurant Staufeneck, Salach
3. Myriam Bischofsberger, Brasserie Ignaz, Konstanz
 
Restaurantfachmann/-frau:
1. Anne Maria Gerhardt, Hotel Bareiss, Baiersbronn
2. Janina Föry, Hotel Bareiss, Baiersbronn
3. Franziska Martin, Hotel Schwarzer Adler, Vogtsburg
 
Hotelfachmann/-frau
1. Anabel Baudendistel-Pineda, Brenners Park Hotel & Spa, Baden-Baden
2. Astrid Nicola Holtmann, Brenners Park Hotel & Spa, Baden-Baden
3. Alina Zimmerle, Steigenberger Hotel Graf Zeppelin, Stuttgart
 
Fachmann/-frau für Systemgastronomie
1. Katharina Diehm, Peter Bohnet Restaurantbetrieb e.K. (McDonald’s), Wertheim
2. Jacqueline Schatz, Enchilada, Freudenstadt
3. Katerina Nerissian, Daimler AG, Stuttgart
 
Fachkräfte im Gastgewerbe
1. Angelika Schmidt, Landgasthaus Rotes Schloss, Jagsthausen
2. Nico Hildebrand, Akademie Amtzell GmbH, Amtzell
3. Muhammed Jallow, Liebenau Berufsbildungswerk, Ravensburg

Alle Infos und eine Bildergalerie finden Ihr hier: www.dehogabw.de/jms

Liebe Grüße
Euer WIR GASTFREUNDE-Team